Ist der Mensch noch die Krone der Schöpfung?

Ist es an der Zeit, 
dass der Mensch 
seinen Vorrang abtritt? Die Bibel bezeichnet den Menschen als «Ebenbild Gottes» und als «Krone der Schöpfung». Damit steht sie im 21. Jahrhundert ziemlich quer in der Landschaft. Zeigt nicht die drohende…


Kein Widerspruch zwischen Glaube und Wissenschaft

Warum der Neurobiologe William Newsome keinen Widerspruch zwischen Glaube und Wissenschaft sieht.Am VBG-Studientag hast du über das Wesen des Menschen gesprochen. 
Was macht uns aus neurowissenschaftlicher Sicht einzigartig? Zunächst einmal sind…


Jesus und das Alte Testament der Bibel

Ungeteilt Warum sich das Alte und Neue Testament der Bibel nicht voneinander trennen lassen. Der zornige und gewalttätige Gott im Alten Testament und der liebende Gott im Neuen Testament. Oder: Gesetz im Alten Testament und Evangelium im Neuen…


Warum lässt Gott Leid zu?

In seinem Referat für den virtuellen MEHRGRUND-Event vom 22. Januar 2022 sucht Christian Schaufelberger Antworten auf die Frage der Theodizee: Wenn Gott gut und allmächtig ist, weshalb tut er nichts gegen das Leid in der Welt? Schon der…


Ist der Glaube eine Krücke zur Lebensbewältigung?

Alles nur WunschdenkenEs war einer der häufigsten Einwände in einer Umfrage unter Menschen, die dem christlichen Glauben kritisch gegenüberstehen: Religion ist eine Erfindung, die schwachen Menschen hilft, ihr Leben auf die Reihe zu kriegen. Das…


Gewissheit ist keine Voraussetzung für den Glauben

BindungsängsteWarum totale Gewissheit keine gute Voraussetzung 
für den Glauben ist. Ein guter Freund von mir, den ich schon viele Jahre aus einer christlichen Jugendgruppe kenne, steckt gerade mitten in einer echten Glaubenskrise. Ausgelöst…


Ist der christliche Glaube besser als sein Ruf?

Unrecht in Gottes NamenIch habe die Aussage oft gehört: «Es geschah schon so viel Unrecht im Namen Gottes!» Was soll man da antworten? Ja, im Namen des Christentums wurde Schreckliches verübt, das darf nicht verleugnet oder beschönigt werden. Mir…


Die gläubige Wissenschaftlerin

«In Glaubensdingen empirisch vorgehen»Sie forscht im Bereich der künstlichen Intelligenz – und ist eine Christin, die kein Blatt vor den Mund nimmt: Rosalind Picard, Professorin am Massachusetts Institute of Technology (MIT). Auf Einladung der…


Warum lässt Gott so viel Leid zu?

Jesus und das Leid Warum lässt Gott so viel Leid zu? Wie kann der liebe Gott mit dem Schrecken der Welt vereinbart werden? Im Rahmen von MEHRGRUND 2019 zeigt Heike Breitenstein auf, was Jesus mit dem Leid auf dieser Erde zu tun hat.…


Gewalt in der Bibel

Ist Gott grausam? Wie lassen sich Aufrufe zu Gewalt in der Bibel verstehen, zum Beispiel im Alten Testament? Hat Gott eine böse Seite? Im Rahmen von MEHRGRUND 2019 untersucht Andi Loos, an was für einen Gott Christinnen und Christen glauben.…