Keine christliche Avantgarde

Gesellschaftliche Entwicklungen und unsere Rolle darin sind ein Steckenpferd der VBG. Das kommt auch in der März-Ausgabe des VBG-Magazins «Bausteine» zum Ausdruck: Wir diskutieren mit Studierenden über die Denkweisen, die unsere Kultur prägen, wir…


Was das Leben lebenswert macht

Zum Glück Bensch Sager fragt nach den Dingen, die das Leben lebenswert machen. Bensch Sager, was braucht 
es zum Glücklichsein? Wer stets auf der Suche nach positiven Emotionen ist, wird in der Regel enttäuscht. Studien deuten darauf…


Deutungsversuche zur Corona-Pandemie

Die Corona-Pandemie ist ein Gericht Gottes – und das ist eine gute Nachricht. Ja, ich meine es ernst. Und nein, ich meine damit nicht, dass Gott uns für unsere Sünden straft. Aber beginnen wir von vorne. Seit Beginn der Pandemie sind viele…


Gott und die Krise

Wie deuten wir die Zeichen der Zeit? Andrea, tanzt du gerne auf 
verschiedenen Hochzeiten? Tatsächlich laufe ich immer wieder Gefahr, zu viel in mein Leben zu packen. Ich bin rasch zu begeistern, vielseitig interessiert und plane gern.…


Die Optimierungsgesellschaft macht unglücklich

Der Mythos der ewigen VerbesserungDie Herbstsonne leuchtet am Alpenhorizont und die Tannenbäume ragen hoch in den tiefblauen Himmel. Der Abend naht. In der Talsohle sind leise Sägegeräusche zu hören. Ein Holzfäller bemüht sich, eine der hohen…


Literatur-Tipps für die Matura-Leseliste

Matura-Bücher mit Bezügen zum christlichen GlaubenLiteratur beschäftigt sich mit den Grundfragen des Lebens. Viele Werke beziehen sich zudem auf die christliche Tradition oder auf biblische Texte. Mit diesen Lesetipps möchten wir dich ermutigen,…


Frommer Lehrer: Rico Bossard im Portrait

Gehört der Glaube an die Schule? Rico Bossard plädiert für eine Bildung, in der Religion kein Tabu ist.Seit über fünf Jahren setzt sich Rico Bossard als Leiter des VBG-Fachkreises Pädagogik für eine christlich motivierte Pädagogik ein. Dabei…


Mehr Platz für Glaubensfragen im Lehrerzimmer

Über die menschliche Grunderfahrung nachzudenken, ist ein zentrales Anliegen des Lehrplan 21. Eine Voraussetzung dafür ist, dass weltanschauliche und religiöse Themen auch im Lehrerzimmer Platz haben dürfen.Fragen rund um Glaube und Weltsicht…


Einsam im Schulzimmer

Warum Lehrpersonen resignierenAls Lehrperson zu arbeiten, kann eine einsame Sache sein. Obwohl von einem Team umgeben, sind der eigene Entscheidungs- und Gestaltungsspielraum und damit auch die Verantwortung gross. Das Psalmgebet kann helfen,…


Christliche Themen für die Maturaarbeit

Inspiration für eine Maturaarbeit mit christlichem BezugDeine Zeit an der Mittelschule neigt sich langsam dem Ende zu. Mit der Matura-Arbeit und den Abschlussprüfungen stehen jedoch noch zwei grössere Projekte vor dir. Deine Matura-Arbeit wird…