Frommer Lehrer: Rico Bossard im Portrait

Gehört der Glaube an die Schule? Rico Bossard plädiert für eine Bildung, in der Religion kein Tabu ist.Seit über fünf Jahren setzt sich Rico Bossard als Leiter des VBG-Fachkreises Pädagogik für eine christlich motivierte Pädagogik ein. Dabei…


Mehr Platz für Glaubensfragen im Lehrerzimmer

Über die menschliche Grunderfahrung nachzudenken, ist ein zentrales Anliegen des Lehrplan 21. Eine Voraussetzung dafür ist, dass weltanschauliche und religiöse Themen auch im Lehrerzimmer Platz haben dürfen.Fragen rund um Glaube und Weltsicht…


Einsam im Schulzimmer

Warum Lehrpersonen resignierenAls Lehrperson zu arbeiten, kann eine einsame Sache sein. Obwohl von einem Team umgeben, sind der eigene Entscheidungs- und Gestaltungsspielraum und damit auch die Verantwortung gross. Das Psalmgebet kann helfen,…


Christliche Themen für die Maturaarbeit

Inspiration für eine Maturaarbeit mit christlichem BezugDeine Zeit an der Mittelschule neigt sich langsam dem Ende zu. Mit der Matura-Arbeit und den Abschlussprüfungen stehen jedoch noch zwei grössere Projekte vor dir. Deine Matura-Arbeit wird…


Literatur-Tipps für die Matura-Leseliste

Matura-Bücher mit Bezügen zum christlichen GlaubenLiteratur beschäftigt sich mit den Grundfragen des Lebens. Viele Werke beziehen sich zudem auf die christliche Tradition oder auf biblische Texte. Mit diesen Lesetipps möchten wir dich ermutigen,…


Religiöse Neutralität und die Ausübung des Glaubens

Warum Bildungsinstitutionen von christlichen Gruppen profitieren könnenDie religiöse Neutralität des Staates zeigt sich darin, dass er den verschiedensten Glaubensüberzeugungen unparteiisch Raum lässt. So können christliche Gruppen an…


Glaube und Wissenschaft als Ergänzung

Forschung als gottgegebene AufgabeGlaube und Wissenschaft stehen nicht in Konkurrenz. In ihrer Ergänzung liegt vielmehr ein unerschöpflicher Reichtum. Es gilt jedoch, verschiedene Fragestellungen nicht zu vermischen – und ganz grundsätzlich dem…


Freude am Unterricht

Teilen, was mir Freude bringtErschreckend viele Kinder verbinden Schule mit Anstrengung und Pflicht. Und die Lehrpersonen klagen über vielfältige Herausforderungen im Lehralltag. Was kann Freude am Lernen und Lehren im Schulkontext ermöglichen?…


Wie wir den Glauben teilen können

Leidenschaftliche FreudeUnser Umfeld ist der Ort unserer Berufung. Christinnen und Christen den Auftrag haben, die Kultur, in der sie leben, aus der Hoffnung des Evangeliums heraus zu verändern. Dazu gehört auch ein Gespür für das richtige Mass…


Die sogenannte religiöse Neutralität

Warum es auch in Bildungsinstitutionen Raum für Religion braucht   Eine atheistische Sichtweise ist nicht neutral. In einer zunehmend pluralistisch geprägten Gesellschaft ist es essentiell, dass gerade junge Menschen ein…