Ist Glaube Geschmackssache?

Den tiefsten Überzeugungen auf der SpurEine Weltanschauung beschreibt die eigenen Überzeugungen zu den Grundfragen des Lebens. Diese beeinflussen direkt die Gesellschaft und das Leben meiner Mitmenschen – und sollten deshalb öffentlich diskutiert…


Die Pädagogik der Evangelisation

Wie wir den Glauben teilen können   2019 feierten wir das 70-jährige Bestehen der VBG. Was ist der rote Faden, der bei allen Veränderungen konstant blieb? Für mich ist es, was der  VBG-Pionier Hans Bürki 1952 in einem Artikel der «Bausteine»…


Die Dynamik des Evangeliums

Der Glaube an Jesus Christus sensibilisiert Christen für die Nöte der Gesellschaft. Mit seiner Botschaft vom «Reich Gottes» zielt Jesus nicht nur auf veränderte Individuen, sondern auf Menschen, die durch authentisch gelebtes Christsein ihre Kultur…


Evangelisation unter Gebildeten

Beherzt, behutsam, beharrlich Wie können Christinnen und Christen im Umfeld der höheren Bildung ihren Glauben überzeugend und einladend leben? Pointiert gefragt: Wie ist Evangelisation unter Akademikern möglich? Kürzlich verfolgte ich den…


Evangelisation in der Postmoderne

«Beherzt, behutsam und beharrlich»Evangelisation stand im Zentrum der Weiterbildungswoche aller VBG-Angestellten, die im August 2017 im Campo Rasa stattfand. Referent Matthias Clausen machte Mut, das Thema «beherzt, behutsam und beharrlich»…