Die Frage nach dem Leid

Wie kann ein guter Gott so viel Leid zulassen? Kann Gott nichts gegen das Leid in der Welt tun – oder will er nicht? Das ist die klassische Frage der Theodizee (von griech. theós «Gott» und díkē «Gerechtigkeit»). Referat von Jürgen Spieß im Rahmen…


Wie wir das Evangelium weitergeben können

Die christliche Botschaft in der Welt der Bildung Wie können wir im Umfeld der höheren Bildung das Evangelium weitergeben? Dieser Frage widmete sich der VBG-Studientag am 2. März 2019. Der Kern des Evangeliums Erstes Grundlagenreferat von Prof.…


Leben mit dem Heiligen Geist

Die Schritte zum Glauben Als ich in der Mitte der Siebziger Jahre zu den VBG stiess, herrschte eine Zeit des charismatischen Aufbruches. Für die Leitenden war es selbstverständlich, dass sie mir nach meinen ersten Schritten auf Gott zu die Hände…


Geistliche Leitlinien

Die sechs spirituellen Traditionen der VBG   2004 hat Felix Ruther, der damalige Leiter der VBG, sechs «Traditionen» aus der Kirchengeschichte skizziert, die die spezifische Glaubenspraxis der VBG auszeichnen. Die sechs Traditionen…


Umsonst habt ihr empfangen Wir sind Kinder Gottes, unabhängig von unseren Meisterleistungen: Über unserem Leben steht in grossen Buchstaben: «GRATIS». Wir sind Möglichkeitswesen – keine Mangelwesen. Wir beschäftigen uns mit der Frage, wie wir die…