Historische Argumente für die Auferstehung von Jesus

Die Auferstehung – erfunden und erlogen?Ob der christliche Glaube grundsätzlich vertrauenswürdig ist, entscheidet sich ganz wesentlich an der historischen Plausibilität des Ostergeschehens. In ihrem Referat bei MEHRGRUND 2018 skizziert Johanna…


Alles umsonstBedingungslos zu lieben ist uns Menschen fremd. Dass Gottes Liebe tatsächlich an keine Bedingungen geknüpft ist – diese Wahrheit können wir nur erahnen.Wir sind Kinder Gottes, unabhängig von unseren Meisterleistungen: Über unserem…

Freude in schwieriger Zeit

Jubeln im ExilWas trägt, wenn alles um uns her ins Wanken kommt? An der Retraite aller VBG-Angestellten 2008 sprach Martin Haizmann über genau diese Frage. Seine Predigt hat nichts an Aktualität eingebüsst.Druckversion (PDF)Jesaja 54 beginnt mit…