Umsonst habt ihr empfangen

Wir sind Kinder Gottes, unabhängig von unseren Meisterleistungen: Über unserem Leben steht in grossen Buchstaben: «GRATIS». Wir sind Möglichkeitswesen – keine Mangelwesen. Wir beschäftigen uns mit der Frage, wie wir die in uns schlummernden Schätze heben und für andere fruchtbar machen können. Dabei streifen wir den Gedanken einer «himmlischen Ökonomie», wenn es um den eigenen Umgang mit Geld geht: Wenn alles von Gott kommt, gehört es uns auch nicht wirklich. Nicht verschwiegen wird aber auch die gefährliche Seite der Gnade: sie kann zu einem Gefühl führen, es nie recht machen zu können. Darum an dieser Stelle ein Exkurs über krankmachende Gottesbilder.

Referat von Heiner Schubert im VBG-Neujahrskurs für Studierende 2012/2013