Mythos religiöse Neutralität

Weltanschauung: Gibt es eine neutrale Sichtweise? Auf der einen Seite die exakte Wissenschaft, auf der anderen die spekulative Religion – so wird die Auseinandersetzung zwischen Denken und Glauben gemeinhin wahrgenommen. Dieser Ansicht widerspricht…


Die Auferstehung: Erfunden und erlogen?

Ob der christliche Glaube grundsätzlich vertrauenswürdig ist, entscheidet sich ganz wesentlich an der historischen Plausibilität des Ostergeschehens. Die Auferstehung von Jesus Christus aus einer historischen Perspektive zu betrachten, hat für mich…


Die grosse Chance von Apologetik

Mehr Grund für den Glauben Apologetik bezeichnet die denkerische Auseinandersetzung aus christlicher Sicht mit verschiedenen philosophischen und religiösen Positionen. In der  VBG geht es dabei weder um Philosophieren zum Selbstzweck, noch um eine…